Kostenfreie Beratung: 0800 - 80 800 02

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB) gelten für alle Finanzierungen und Darlehensverträge die wir, die

baufimmo GmbH
Tübinger Str. 26
70178 Stuttgart
Geschäftsführer: Herr Sefa Peker
HRB 777440 – Amtsgericht Stuttgart
Telefon: +49 (0) 711 342 0 60 80

Ihnen als Kunden vermitteln.

2. Tätigkeit der baufimmo GmbH

Die baufimmo GmbH vermittelt Darlehen ausschließlich für Verbraucher und Privatkunden. Zum Zweck der Vermittlung gibt die baufimmo GmbH die Daten des Kunden an gewerbliche Finanzdienstleister und Banken weiter.

2.1. Tätigkeiten im Zusammenhang mit Finanzierungsvermittlungen

Der Darlehensvertrag wird unmittelbar zwischen dem Kunden und dem Kreditinstitut geschlossen. Die Darlehenszusage erfolgt ausschließlich durch das Kreditinstitut als Darlehensgeber anhand der vom Kunden eingegebenen und von der baufimmo GmbH übermittelten Daten. Das kooperierende Kreditinstitut wickelt den Darlehensvertrag ab und ist Ansprechpartner des Kunden während der gesamten Laufzeit des Darlehensvertrags.
Die baufimmo kann die Annahme bzw. Zustandekommen eines Darlehensvertrags nicht garantieren oder beeinflussen.
Die Vermittlung, Bearbeitung und Erstellung eines Finanzierungsangebots sind für den Kunden kostenlos. Auch bei Ablehnung des Angebots entstehen dem Kunden keine Kosten.
Die baufimmo GmbH veröffentlicht Konditionen der Kooperationspartner. Diese sind freibleibend.

2.2. Tätigkeit im Zusammenhang mit Umschuldungen

Die Tätigkeit im Zusammenhang mit Umschuldungen von Baufinanzierungen und Ratenkrediten stellt keine rechtsberatende Tätigkeit dar. Die baufimmo GmbH bietet keine Schuldnerberatung an.

3. Haftung im Zusammenhang mit Finanzierungsvermittlungen

Die von der baufimmo GmbH verwendeten Daten produktbezogenen Daten werden durch den Darlehensgeber zur Verfügung gestellt. Diese Daten werden von der baufimmo GmbH nicht auf Richtigkeit überprüft. Die baufimmo GmbH leitet die ermittelten Daten unmittelbar an die kooperierenden Kreditinstitute weitergeleitet.
Die baufimmo GmbH schuldet keinen konkreten Vermittlungserfolg, sodass Schadensersatzansprüche des Kunden wegen erfolgloser Vermittlung ausgeschlossen sind. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grobfahrlässigen Pflichtverletzung der baufimmo GmbH, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.
Der Kunde versichert, dass die angegebenen Daten der Wahrheit entsprechen und ist für die Richtigkeit seiner Daten selbst verantwortlich. Die baufimmo haftet daher nicht für Schäden, insbesondere Folgeschäden, Verluste oder Benachteiligungen, die dem Kunden durch seine fehlerhaften Angaben entstanden sind.

4. Haftungsausschluss für den Inhalt der Website

Die baufimmo GmbH prüft und aktualisiert die Informationen dieser Website regelmäßig. Trotz aller Sorgfalt kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Informationen und Daten zwischenzeitlich verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Daten und Informationen kann daher nicht übernommen werden.
Dasselbe gilt für alle anderen Webseiten, auf die anhand Hyperlinks verwiesen werden. Die baufimmo GmbH ist für den Inhalt hierdurch erreichten Webseiten nicht verantwortlich.

5. Urheberrecht

Inhalt und Struktur der baufimmo GmbH Website ist urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung und Vervielfältigung von Informationen oder Daten insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder von Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung der baufimmo GmbH.

6. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

6.1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
6.2. Wenn Sie Kaufmann oder Unternehmer sind und Ihren Sitz zum Zeitpunkt der Finanzierungsvermittlung in Deutschland haben, ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz der baufimmo GmbH in Stuttgart. Im Übrigen gelten für die örtliche und internationale Zuständigkeit die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen.

7. Allgemeine Informationspflichten gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Die baufimmo GmbH ist grundsätzlich nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

8. Schlussbestimmungen

Die Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen lässt die Wirksamkeit der anderen Klauseln im Übrigen unberührt.